Entspannung, Erholung und Genuss im Alltag aktiv gestalten:

Wie Sie sich vor chronischem Stress schützen und Burnout vorbeugen!
 
Da es sehr förderlich ist für die Gesundheit, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!
[Françoise Marie Voltaire]
 
Um Stress zu entgegnen, ist von ganz entscheidender Bedeutung, dass wir eine ausgewogene Balance finden zwischen Phasen der Anspannung, des Einsatzes, des Engagements einerseits, und Phasen der Entspannung, der Erholung und der Distanzierung von den Anforderungen andererseits. In diesem Seminar geht es darum, bestehende körperliche Anspannung zu lösen, innere Unruhe und Nervosität zu dämpfen sowie die eigene Widerstandskraft gegenüber Belastungen längerfristig zu erhalten. Es geht um Entspannung, Erholung und Genuss!
 
Ziele u.a.:
• Erholung – aber richtig
• Regelmäßiges Praktizieren einer Entspannungstechnik
• Bewegung im Alltag einplanen und regelmäßig Sport betreiben
• Eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung
• Pflege außerberuflicher sozialer Kontakte
• Regelmäßiger Ausgleich durch Hobbies und Freizeitaktivitäten
• Kleines ABC des Genießens
• Ausreichender Schlaf
 
Methoden:
. Informationen aus der Erholungsforschung
. Praktische Übungen (Entspannung, Innere Achtsamkeit und Atemtechnik, Genusstraining)
. Planung eines persönlichen Genussprojekts
 
> zurück